Aktuelle Informationen
Aus der Verwaltung
Aus den Gremien
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Lebendiger
Adventskalender
Videothek
Panoramen
Kontakt
Aus der Verwaltung
Städte Spremberg und Szprotawa…
Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier hat zusammen mit der Schulleiterin ...weiter
Virtueller Spremberger Stadtrundgang…
Am 15. Dezember 2017 eröffnete Bürgermeisterin Christine Herntier gemeinsam mit ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Öffnungszeiten de Schwimmhalle…
Ab dem 03. Januar 2018 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten! ...weiter
Eingeschränkte Nutzung der…
Aufgrund eines Wettkampfes kann die Schwimmhalle Spremberg am 16. Dezember 2017 nur ...weiter
Fachkräfte gesucht! - Informationen…
Sie wollen gern (zurück) in die Lausitz? Die Agentur für Arbeit Cottbus hilft Ihnen ...weiter
Schöffen gesucht! -Schöffenwahl…
Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit ehrenamtliche Schöffen und Schöffinnen ...weiter
Spremberger Wochenmarkt zum…
Der letzte Wochenmarkt findet in diesem Jahr am Donnerstag, 21. Dezember 2017, statt. ...weiter
Einschränkungen im Straßenverkehr…
1. Vollsperrung der Langen Straße vom Postgebäude bis zur Einmündung zum Marktplatz ...weiter
Information zum Abgabe-/Umlagebescheid…
Der Fachbereich Finanzen – Sachgebiet Steuern und Abgaben – der Stadt Spremberg ...weiter
Benutzung öffentlicher Grünanlagen, Spiel- und Bolzplätze in der Stadt Spremberg

Die von der Stadt Spremberg unterhaltenen Grünflächen, Parkanlagen und Spiel- und Bolzplätze – Anlagen genannt – sind öffentliche Einrichtungen, die zur allgemeinen und unentgeltlichen Benutzung jedermann zum Zwecke der Erholung zur Verfügung stehen.

Für die Spremberger sind die wohl bekanntesten Anlagen der Stadtpark auf dem Georgenberg, die Skateranlage am Pfortenplatz oder auch der Schwanenteich am Spremberger Schloss.

Um die zweckentsprechende Benutzung der Anlagen sicherzustellen, war die Aufstellung verschiedener Benutzungsregeln erforderlich, die in der Anlagensatzung der Stadt Spremberg verankert sind und ab sofort durch die Nutzer der Anlagen einzuhalten sind.

In allen Anlagen ist den Benutzern u.a. Folgendes untersagt:

  • das Befahren mit und das Parken von Kraftfahrzeugen;
  • das Fahrradfahren, soweit andere dadurch belästigt oder gefährdet werden können;
  • die Beschädigung sowie die Verunreinigung, z.B. durch Liegenlassen von Gegenständen;
  • der Aufenthalt zum Zwecke des Alkoholgenusses außerhalb zugelassener Freischankflächen;
  • das Verrichten der Notdurft außerhalb von Toilettenanlagen;
  • das Errichten und der Betrieb von Feuerstellen.

Für das Mitführen von Hunden gelten darüber hinaus weitere Regeln:

  • Wer Hunde in Anlagen mitführt, muss die Gewähr dafür bieten, diese so beaufsichtigen zu können, dass Menschen, Tiere oder Sachen nicht gefährdet werden.
  • Der Hundeführer hat dafür zu sorgen, dass Anlagen durch Hunde nicht beschädigt oder verunreinigt werden.
  • Der Hundeführer ist verpflichtet, Verunreinigungen, die durch den Hund hervorgerufen werden, unverzüglich zu beseitigen und zu entsorgen.
  • Hunde sind an der Leine zu führen.
  • Das Mitführen von Hunden auf Kinderspielplätzen ist verboten.

Für Kinderspiel- und Bolzplätze gelten u.a. folgende zusätzlichen, besonderen Verhaltensregeln:

  • Benutzung ausschließlich außerhalb der gesetzlichen Nachtruhe, sofern keine abweichende zeitliche Nutzungsbeschränkung durch Beschilderung bekanntgegeben ist;
  • Benutzung ausschließlich durch Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr, einschließlich Aufsichtspersonen, sofern keine abweichende Altersbeschränkung durch Beschilderung bekanntgeben ist;
  • generelles Rauchverbot.

Die örtliche Ordnungsbehörde führt verstärkt Kontrollen zur Einhaltung der Regelungen der Anlagensatzung durch. Verstöße können als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße geahndet werden.


Zurück







Suche
Weiterempfehlung
Kontakt
3xcms
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.