Aktuelle Informationen
Aus der Verwaltung
Öffentliche Auslegungen
Ausschreibungen
Aus den Gremien
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Panoramen
Aus der Verwaltung
Achtung: Ausfall von Sprechzeiten…
Auf Grund von ganztägigen Wartungsarbeiten fallen am 25. und 26. Juli 2018 in der ...weiter
Bürgerbüro am 15. August…
Das Bürgerbüro der Stadtverwaltung Spremberg, Am Markt 2, bleibt aus organisatorischen ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Örtliche Liga lädt zu den…
Bereits zum 17. Mal organisieren Vereine und andere Institutionen Veranstaltungen, ...weiter
Springbrunnen im Stadtpark…
In den frühen Morgenstunden des 6. Juli 2018 entdeckten Spaziergänger am Springbrunnen ...weiter
Informationen zum Rufbus…
Im Rahmen des Modellvorhabens „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität ...weiter
Elterninformation vom Land…
Das Land Brandenburg hat noch vor Beginn der Sommerferien 2018 eine Elterninformation ...weiter
Zahlungserinnerung
Hiermit erinnert die Stadtkasse der Stadt Spremberg gem. § 259 der Abgabenordnung ...weiter
Termine Bauernmarkt 2018…
Der Bauernmarkt auf dem Markt in Spremberg findet im Jahr 2018 an folgenden Samstagen ...weiter
Ordnungsbehördliche Verordnung…
Gemäß § 26 Abs.1 des Gesetzes über den Aufbau und die Befugnisse der Ordnungsbehörden ...weiter
Spremberg ruft Wettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen 2018/2019“ aus

Die Stadt Spremberg und die Wirtschaftsförderung ASG Spremberg GmbH rufen wiederholt zum Unternehmenswettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen 2018/2019“ auf. Bewerben kann sich jedes Unternehmen aus der Stadt Spremberg einschließlich der Ortsteile.

Dazu müssen Unternehmen sich mit einem prägnanten Fragebogen bei der ASG Spremberg GmbH bewerben. Es werden Fragen zur Arbeitsorganisation und Arbeitszeit aber auch zu Kinderbetreuung und Pflegeaufgaben gestellt. Der Wettbewerb wird durch eine Jury, die neben den Initiatoren auch aus Vertretenden des City Werberinges, der Spremberger Land GmbH und der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung besteht, begleitet. Die Jury besucht die teilnehmenden Unternehmen und informiert sich vor Ort über die im Fragebogen gemachten Angaben.

Bis zum 15. Dezember 2017 können sich Firmen aus der Spremberger Region am Wettbewerb beteiligen. Ausgezeichnet werden die Unternehmen beim Jahresempfang 2018 von Bürgermeisterin Christine Herntier. Die ausgezeichneten Unternehmen dürfen mit dem Prädikat zwei Jahre für sich auf Stellenanzeigen, Förderanträgen etc. werben.

Sie können den Fragebogen unter: https://wirtschaftsraum-spremberg-spreetal.de/link/news/29 downloaden oder sich in der Stadtverwaltung Spremberg an der Poststelle, in der Touristinformation oder in der Außenstelle der ASG Spremberg GmbH in der Langen Str. 18 abholen.

Download: Fragebogen

Zurück






facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.